Top
Home Auswahl Hydraulikaggregat PO4 für kleine und mittelgroße Zylinder

700 bar

Hydraulikaggregate PO4 für kleine und mittelgroße Zylinder


Hydraulikaggregat PO4 Hydraulikaggregat PO4
PO4-4-NA 700-F
PO4-4-N3/N4 700-F


Die leistungsstarken zweistufigen PO4 Aggregate sind kompakt und leicht und daher sehr gut mobil einsetzbar. Sie erreichen lange Einschaltdauer im Aussetzbetrieb und erfüllen alle Anforderungen an Qualität und Technik.
Aggregate mit Fernbedienung (F) ermöglichen das Ein- und Ausschalten des Motors im Tippbetrieb. Das Bedienteil ist ergonomisch gestaltet. Die Kabellänge beträgt 3 m.

Funktion der Ventilvarianten:

Version NA für einfachwirkende Zylinder:
Ausfahren - Last halten bei ausgeschaltetem Motor (druckloser Ölumlauf).

Version N3 für einfachwirkende Zylinder:
Feinfühliges Ausfahren und Positionieren der Last - Last halten auch bei eingeschaltetem Motor (druckloser Ölumlauf) - Einfahren mit ein- oder ausgeschaltetem Motor.

Version N4 für doppeltwirkende Zylinder:
Ausfahren - Last halten auch bei eingeschaltetem Motor (druckloser Ölumlauf) - Einfahren bei eingeschaltetem Motor.

Varianten mit Magnetventilen und Fernbedienung

Version L 2/2 - ohne Lasthaltefunktion
Motoranlauf bei Betätigung der Fernbedienung, Magnetventil schließt. Der angeschlossene Hydraulikzylinder fährt aus solange der Taster gedrückt bleibt. Zum Einfahren den Taster loslassen, Motor bleibt stehen, Magnetventil auf "Leerlauf", Zylinder fährt mit Federrückzug ein.

Version G 2/2 mit Lasthaltefunktion
Fernbedienung mit 3-Stellungs-Schalter

  • Stellung "1" = Motor ein, Magnetventil geschlossen, Zylinder fährt aus
  • Mittelstellung "0" = Motor aus, Magnetventil geschlossen, Last wird gehalten
  • Stellung "2" = Motor aus, Magnetventil auf "Leerlauf", Zylinder fährt mit Federrückzug ein
Vorteile in der Praxis
  • Lange Lebensdauer durch Original LUKAS Radialkolbenpumpe
  • Hoher Umschaltdruck zum schnellen Ausfahren ohne Last
  • Hochdruckfördermenge bleibt konstant bis zum Maximaldruck
  • Maximale effektive Förderleistung durch patentierte LUKAS Saugventile
  • Gleichbleibend hohe Förderleistung bei wechselnden Einsatztemperaturen
/Lukas/Pumpen_700bar/Hydraulikaggregat_PO4_700bar.php
Typ Preis
PO4-Hydraulik-Aggregat, Typ PO4-4 G2/2-FEigengewicht Umschaltung vom Niederdruck in den Hochdruckbereic
Nutzmenge 4 l, PN 700 bar, mit Fernbedienung und Lasthaltefunktion
2.946,00 EUR
PO4-Hydraulik-Aggregat, Typ PO4-4 L2/2-FEigengewicht Umschaltung vom Niederdruck in den Hochdruckbereic
Nutzmenge 4 l, PN 700 bar, mit Fernbedienung ohne Lasthaltefunktion
2.946,00 EUR
PO4-Hydraulik-Aggregat, Typ PO4-4 N3/N4-FEigengewicht Umschaltung vom Niederdruck in den Hochdruckbereic
Nutzmenge 4 l, PN 700 bar, mit Fernbedienung, für einfach- und doppeltwirkende Zylinder
3.226,00 EUR
Typ Artikel-Nr. Nutzmenge Gewicht Preis/EUR
PO4-4 G2/2-F 84112/2501 4 l 22,5 kg 2.946,00
PO4-4 L2/2-F 84112/2401 4 l 22,2 kg 2.946,00
PO4-4 N3/N4-F 84112/25 4 l 22,7 kg 3.226,00

Fördermenge Niederdruck
2,1 l/min
Umschaltdruck
5 MPa (50 bar)
Fördermenge Hochdruck
0,24 l/min
Füllmenge
5 l
Leistung
0,55 kW
Spannung
230 V / 50 Hz
Schutzart nach DIN 40050
IP 20
Hydraulikaggregat PO4-4
PO 4-4-NA 700 (mit Zubehör MEG 700)

Manometereinheiten mit Flüssigkeitsdämpfung

Optional: Die Hydraulikaggregate lassen sich mit Manometern ausstatten.
Hydraulikaggregat PO4-4-NA mit Manometereinheit MEL PO4-4-NA mit MEL 700 N
Hydraulikaggregat PO4-4-NA mit Manometereinheit MEG PO4-4-NA mit MEG 700
Hydraulikaggregat PO4-4-N3/N4 mit Manometereinheit MEL PO4-4-N3/N4 mit MEL 700


Manometereinheit MEL700
Bei der Manometereinheit MEL können Manometer wahlweise senkrecht oder im 30°Winkel angebaut werden. Durch die variable Anpassung der Einbaulage kann das Manometer in die zum Ablesen optimale Position gebracht werden.

Typ Artikel-Nr. für Version Gewicht Preis
MEG 700 84112/0105 -NA 0,6 kg 137,00 EUR
MEL 700N 84112/0109 -NA/-N3/-N4 1,0 kg 192,00 EUR
|  Datenschutz  |  Fachlexikon  |