Top
Rosinski-Logo

Seilrolle aus Grauguss mit Gleitlager und Kugellager


Seilrollen finden Ihre Anwendung um die Reibung eines Seiles zu reduzieren. Als Umlenkrolle eingesetzt kann die Seilrolle die Richtung der Zugkraft ändern. Für den Materialtransport kann mit der Seilrolle durch das Flaschenzugprinzip die Traglast erhöht werden. Das Drahtseil wird in einer Nut geführt. Ein so genannter Steg verhindert ein Abspringen des Seiles. Wichtig bei der Wahl der passenden Seilrolle ist, dass die Drahtseile nicht grösser ist als die Nut. Die Drahtseile werden sonst gequetscht. Beachten Sie auch die Traglast angaben.
Im Angebot haben wir Seilrollen aus Stahl und Grauguss. Diese Umlenkrollen können Sie einzeln, mit Rollenbock oder als Kloben bekommen. Die Rollen werden mit Gleitlager oder Kugellager angeboten. Rollen mit Kugellager eignen sich besonders für Kraftbetriebene Seilwinden. Umlenkrollen mit Gleitlager nutzen Sie bei einer Handseilwinde. Ob Handseilwinde oder Elektroseilwinde, eine Seilrolle wird beim Heben Ihrer Last sicher helfen und Kräfte dezimieren.

Seilrolle mit Gleitlager
Typ WZ10 - WZ16

Wartungsfreie Ausführung für Hand- und Kraftbetrieb.
Seilrollen-Ø gleich 21 bis 40 mal Seil-Ø
Werkstoff: Grauguss GG 20.



Seilrolle
TypPreis
Seilrolle Typ: WZ 10
aus Grauguss
Tragkraft : 100 kg
für Seil-Ø 2-3 mm
25,70 EUR
Seilrolle Typ: WZ 10,5
aus Grauguss
Tragkraft : 150 kg
für Seil-Ø 3-4 mm
33,00 EUR
Seilrolle Typ: WZ 11
aus Grauguss
Tragkraft : 250 kg
für Seil-Ø 4-5 mm
39,30 EUR
Seilrolle Typ: WZ 12
aus Grauguss
Tragkraft : 500 kg
für Seil-Ø 5-6 mm
61,60 EUR
Seilrolle Typ: WZ 12,5
aus Grauguss
Tragkraft : 750 kg
für Seil-Ø 6-8 mm
79,50 EUR
Seilrolle Typ: WZ 13
aus Grauguss
Tragkraft : 1000 kg
für Seil-Ø 8-10 mm
102,30 EUR
Seilrolle Typ: WZ 13,5
aus Grauguss
Tragkraft : 1500 kg
für Seil-Ø 10-12 mm
153,40 EUR
Seilrolle Typ: WZ 14
aus Grauguss
Tragkraft : 2000 kg
für Seil-Ø 12-14 mm
202,00 EUR
Seilrolle Typ: WZ 15
aus Grauguss
Tragkraft : 3200 kg
für Seil-Ø 14-16 mm
441,90 EUR
Seilrolle Typ: WZ 16
aus Grauguss
Tragkraft : 5000 kg
für Seil-Ø 16-20 mm
549,40 EUR

Seilrolle mit Kugellager
Typ WZ10K - WZ16K

Wartungsfreie Ausführung für Kraftbetrieb.
Seilrillenprofil: gedreht
Lagerung der Seilrollen Typ WZ 11 K - WZ 16 K mit Kugellager (Toleranz normal nach DIN 620) und Dichtscheiben
Werkstoff: Grauguss GG 20.

Umlenkrolle
TypPreis
WZ 11 K
mit Kugellager
Tragkraft : 125 kg
für Seil-Ø 4-5 mm
70,20 EUR
WZ 12 K
mit Kugellager
Tragkraft : 250 kg
für Seil-Ø 5-6 mm
89,70 EUR
WZ 12,5 K
mit Kugellager
Tragkraft : 500 kg
für Seil-Ø 6-8 mm
118,80 EUR
WZ 13 K
mit Kugellager
Tragkraft : 500 kg
für Seil-Ø 8-10 mm
159,20 EUR
WZ 13,5 K
mit Kugellager
Tragkraft : 750 kg
für Seil-Ø 10-12 mm
225,80 EUR
WZ 14 K
mit Kugellager
Tragkraft : 1000 kg
für Seil-Ø 12-14 mm
268,50 EUR
WZ 15 K
mit Kugellager
Tragkraft : 1600 kg
für Seil-Ø 14-16 mm
679,90 EUR
WZ 16 K
mit Kugellager
Tragkraft : 2500 kg
für Seil-Ø 16-20 mm
981,10 EUR

Weitere Seilrollen

Seilrolle mit Rollenbock

Seilrollen aus Grauguss oder Stahl mit und Ohne Kugellager

Kloben zum
Ziehen und Heben

Seilrolle zum Ziehen und Heben. Unterschiedliche Traglast.

Seilrolle für Rettung und PSA

Seilrolle zum Sichern und Retten von Personen.

Wahl der richtigen Seilrolle

Bei der Wahl der richtigen Umlenkrolle gilt es folgende Punkte zu beachten:

Die Traglast der Seilrolle

Die Traglast der Seilrolle darf auf keinen Fall überschritten werden. Die Traglast kann sich nach Werkstoff (Grauguss oder Stahl) und Auslegung der Umlenkrolle unterscheiden. Auch Kugellager oder Gleitlager haben Einfluss auf die Tragkraft bei hand- und kraftbetriebenen Winden. Für Handseilwinden werden in der Regel Umlenkrollen mit Gleitlager verwendet. Dies wären z.B. der Typ WZ mit Gleitlager und aus Grauguss. Fü kraftbetriebene Seilwinden empfiehlt sich die Seilrolle Typ WZ K aus Grauguss mit Kugellager.

Die Rillung der Umlenkrolle

Die Rilliung der Umlenkrolle darf nicht kleiner sein als der Seildurchmesser. Ist die Rillung kleiner, kann dies zu Quetschung und Reibung führen, wodurch das Drahtseil beschädigt werden kann.

Einsatzort der Seilrolle

Je nach Einsatzort kann eine Umlenkrolle aus Grauguss oder Stahl besser sein. Grauguss ist in der Regel wetterbeständiger. Die rauhe Oberfläche kann aber ein Argument gegen Grauguss sein. Zu dem ist die Anbringung der Umlenkrolle entscheidend (z.B. Kloben oder Rollenbock). Die Seilrolle kann direkt mit einem Bolzen montiert werden, oder durch eine fertige Lösung wie einen Rollenbock oder Kloben. Der Rollebock der aus Grauguss und Stahl erhältlich ist, wird mit schrauben fest montiert. Der Kloben wird eingehängt und ist eher eine temporäre Umlenkung.

Seilrolle mit Qualität

Die Umlenkrollen die der Grosshändler H.-O. Rosinski GmbH anbietet, erfüllt die hohen Anforderungen der Industrie. Drahtseile werden durch die Seilrolle mit Kugellager oder auch Gleitlager geschont und Beschädigungen verhindert. Die verbauten Kugellager und Gleitlager garantieren eine gute Leichtläufigkeit der Umlenkrolle. Die Drahtseile werden dadurch über die Umlenkrolle auf die Handseilwinde ohne Reibungswiderstand geleitet. Ein leichteres Kurbeln an der Handseilwinde hat dies zur Folge.
Rosinski berät Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Betriebsmittel.
|  Datenschutz  |  Fachlexikon  |