Home Symbol Pfeil Auswahl Hubtische

Hubtische



Hubtische eignen sich als Arbeitserleichterung zum Heben von Lasten und Bauteilen auf eine bestimmte Höhe.
Es gibt unterschiedliche Bauformen von Hubtischen. Die Einfachscheren-Hubtische haben jeweils eine Schere pro Längsseite. Tandemhubtische sind Hubtische, bei denen jeweils zwei Scheren pro Längsseite nebeneinander liegen, so dass die Hubtische eine größere LĂ€nge aufweisen. Hubtische mit Doppelschere haben auf der Längsseite zwei Scheren ĂŒbereinander liegen. Hierdurch wird eine grĂ¶ĂŸere Endhöhe erreicht.


Anwendungshinweise Hubtische



Hubtische dürfen nur im innerbetrieblichen Bereich verwendet werden. Es d%uuml;rfen nur unbeschĂ€digte Hubtische mit lesbarem Typenschild verwendet werden. Hubtische dĂŒrfen nur von Personen benutzt werden, die in die FĂŒhrung des Hubtischees eingewiesen sind und dem verantwortlich Beauftragten des Betreibers ihre Fähigkeiten zur Handhabung des Gerätes nachgewiesen haben. Die Hubtische dürfen nur auf ebenflächigem vollkommen glatten Untergrund ohne Unebenheiten eingesetzt werden. Hubtische dĂŒrfen nicht als Wagenheber verwendet werden.

Prüfung der Hubtische vor Arbeitsbeginn



Die Hubtische sind vor jedem Arbeitsbeginn auf augenfällige Mängel und Fehler zu überprüfen. Dazu sind die Hubtische unter Last ĂŒber kurze Distanz zu verfahren. Ebenso müssen die Feststellbremsen der Hubtische überprüft werden. Die Räder und Reifen dürfen nicht Schadhaft sein.


Die Hubtische der H.-O. Rosinski GmbH erfĂŒllen die höchsten Anforderungen der Industrie. Auf dem H.-O. Rosinski GmbH Onlineportal finden Sie Hubtische in unterschiedlichen Ausführungen. Das umfangreiche Programm deckt die meisten Einsatzfälle in der Werkstatt ab. Die Auswahl der Hubtische zeichnet sich durch die unterschiedliche Tragfähigkeit und Hubhöhen aus. Die Hubtische hier sind sorgfĂ€ltig ausgewählt und bieten ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Sie zeichnen sich durch die sorgfältige Bauweise und hervorragende Konstruktion aus.